Yoga

Stärke deinen Körper und Geist.

Feminines Yoga ist kraftvoll. sinnlich. weiblich.

Im femininen Yoga sind Asanas, Flows und innere Reisen auf die Bedürfnisse der Frau abgestimmt. Es ist sanft und dennoch kraftvoll.

Hier werden Körper, Geist, Hormone, Organe, Faszien und das Immunsystem gestärkt.

Feminines Yoga unterstützt dich bei:

- dem Wunsch kraftvoller und beweglicher zu werden.
- Ausgleich für den stressigen Alltag finden.
- Problemen bei der Menstruation, Menopause und allen hormonbeeinflussten Prozessen der Frau.
- bei dem Weg zu deiner Gelassenheit und inneren Kraft, damit du die Herausforderungen des Alltags gut meistern kannst.
- erholsameren Schlaf finden.
- Stärkung des Immunsystems.
- Beschwerden am Bewegungsapparat vorbeugen.

Ablauf:

  • Ankommen durch Dehn- und Atemübungen
  • Abgestimmte Abfolge von Asanas und Flows
  • Ausklang mit einer inneren Reise zur Tiefenentspannung.


Feminines Yoga entspringt dem Hatha Yoga und wird mit Yin Yoga und Hormon Yoga bereichert. 

Name deiner Dienstleistung

Kostenlos


Name deiner Dienstleistung

Kostenlos

Die Details zur Anmeldung und zum Yogakurs:

Dauer:
60 Minuten
Ort: 

Wieshof, Wieshofgasse 8, 5600 St. Johann im Pongau
(im neuen Gebäude am Gelände, oberster Stock)

Kosten:
78 Euro/Person/Monat

Variante 5er-Block: 87 Euro
(Ist innerhalb von 8 Wochen zu verbrauchen.)

Variante 2 Kurse pro Monat: 128 Euro
Melde dich bei mir, falls du einen 5er-Block oder 2 Kurse pro Woche buchen möchtest.

Alle Online-Anmeldungen erhalten vorab eine Rechnung.

1. Wähle dir einen Termin aus: entweder Mittwoch oder Sonntag um jeweils 19 Uhr. Ab 01.02.2023 auch Freitag um 08.00 Uhr.

2. Buche dir den jeweiligen Termin (online immer mit kommenden Monatsbeginn) oder frage mich direkt an, ob noch ein Platz im jeweiligen Kurs frei ist.

3. Du zahlst einen Monatsbeitrag von 78 Euro pro Kurs deiner Wahl.

4. Du kannst für 10 Euro eine Schnupperstunde machen. Der Betrag wird dir dann bei der ersten Monatsverrechnung gutgeschrieben, wenn du bleibst. Melde dich auch dafür bei mir. Du kannst vor Ort bar zahlen. Bitte nimm eine Yogamatte und eine Decke mit.

5. Du kannst bei versäumter Einheit durch Krankheit die Stunde an einem anderen Wochentag (Mi, Fr, So) oder 4 Wochen nach Ablauf des jeweiligen Monatsabos nachholen.

6. Nach Zahlungseingang ist dein Platz im Kurs fixiert.

7. Du kannst dich immer am Monatsende ganz flexibel bei mir für das kommende Monat abmelden und erhältst keine Rechnung mehr. 


Du möchtest mit deinen Freundinnen eine eigene Yogastunde machen?

Mit 6 Freundinnen inklusive dir bildest du deine eigene Stunde.

Du möchtest privat mit mir Yoga praktizieren?

Ganz auf dich und deine Bedürfnisse abgestimmt?

Yoga ist für mich Polarität von leicht und schwer, anspannen und entspannen, halten und loslassen, um dann in ein tiefes Wohlgefühl zu gelangen.